Login Form

   

2015 - KG 03 Jugendzeltlager

Vom 25. – 27.09. 2015 fand unser Jugendtrainingszeltlager beim VdH Ladenburg statt. Insgesamt nahmen 20 Kinder und Jugendliche zusammen mit ihren Vierbeinern, aus den Vereinen HuS Mannheim, SSPV Mannheim, VdH Rohrhof, VdH Ladenburg und VfH Ilvesheim und 10 Jugendleiter unserer Kreisgruppe teil.

 

Bereits am Freitagnachmittag reisten die Kinder und Jugendliche an und bauten ihre Zelte auf. Gegen 18:00 Uhr wurden alle begrüßt und der offizielle Teil des Trainingslagers konnte beginnen.

Nach dem gemeinsamen Abendessen ging es dann an die Kennen-Lern-Spiele. Dazu wurden die einzelnen Teilnehmer in drei Gruppen aufgeteilt und einem Gruppenmitglied wurden die Augen verbunden. Ziel war es möglichst schnell das „blinde Kind“ durch ein Hindernissparcour zu führenAm Samstag hatten die Kinder zum Teil mit aber auch ohne Hunde einige Sportdisziplinen zu meistern: Unterordnung, Sprinttraining (ohne Hund), Geländelauf, Laufdisziplinen (mit Hund), Warm up and cool down und Lernverhalten vom Hund. Für das abwechslungsreiche Programm sorgten Andras Schneider, Franziska Müller, Florian Leithmann, Gerd Asel und Silvia Di Jorio. Von den Trainern der Lektionen wurden die Kinder für ihren respektvollen Umgang mit ihren Hunden gelobt und kleine Tipps und Tricks wurden gezeigt, welche die Kinder und Jugendlichen dankbar annahmen. Am Nachmittag waren die Kinder ganz schön geschafft und hatten sich ihre Freizeit mehr als verdient. Der Samstagabend fand einen schönen Ausklang am Lagerfeuer mit Stockbrot und Marshmallows.

Sonntagmorgens nach dem Frühstück ging es dann an den Zeltabbau. Anschließend fanden die Verabschiedung und eine Feedbackrunde statt.

Insgesamt kam das Wochenende bei den Kindern und Jugendlichen sehr gut an und alle waren sich einig, dass auch im nächsten Jahr wieder ein Trainingslager stattfinden sollte. Die Wünsche der Teilnehmer und deren Verbesserungsvorschläge wurden von den Jugendleitern aufgenommen und werden für das nächste Jahr in der Planung berücksichtigt. Ein herzliches Dankeschön gilt an dieser Stelle dem VdH Ladenburg, der uns ein schönes Ambiente bot und uns mit leckeren Köstlichkeiten versorgte.